Das wünschen wir uns

Da Sie der Experte für Ihr Kind sind und uns das Wichtigste

Ihres Lebens, „Ihr Kind“, in die Hände legen möchten,würden wir uns gleich beim Erstgespräch wünschen, soviel wie möglich über Ihr Kind zu erfahren.

  • Lieblingsspielzeug/Spielverhalten
  • Essgewohnheiten
  • Allergien/Krankheiten
  • Schlafverhalten/Rituale
  • Wie sich Ihr Kind trösten lässt

 

Später ist es auch hilfreich zu wissen, ob das Kind z.B. zahnt,

schlecht geschlafen hat, geimpft oder familiären Belastungen

ausgesetzt ist, um in diesen Situationen besser auf das Kind

eingehen und reagieren zu können. Schweigepflicht ist in der

Tagespflege eine wichtige Vorraussetzung. Eine Tagesmutter

soll nicht nur die Köchin und Pflegerin sein, wichtiger für Ihr

Kind und dessen Seele ist ein Freund, Spielkamerad und eine

Trösterin. Kinder spüren schnell, ob sich Eltern und die

Tagesmutter einig sind und reagieren dementsprechend darauf.

Darum ist es wichtig, dass wir ein positives Verhältnis haben, uns

gegenseitig respektieren und ehrlich zueinander sind, um eine

gute Basis für die Entwicklung Ihres Kindes zu schaffen.

Deswegen bitte wir Sie: Was immer Sie auf dem Herzen haben,

scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen. Nur so können wir

Konflikten und Missverständnissen aus dem Weg gehen.

 

 

„Was du nicht willst

das man dir tu`

das füg`

auch keinem anderen zu“

(Sprichwort aus der Bibel)

 

 

  • Pünktliches Abholen, da wir unsere Freizeit brauchen, um am nächsten Tag wieder fit zu starten.
  • Grundsätzlich gilt: Kranke Kinder gehören zu ihren Eltern.
  • Jeder Zeit telefonisch erreichbar.
  • Änderungen so früh wie möglich mitzuteilen, da es sich sonst auf unser aller Tagesablauf auswirkt.

 

Tür- und Angelgespräche sind erwünscht. Haben Sie etwas Längeres auf dem Herzen, haben wir immer ein offenes Ohr,

egal ob abends telefonisch oder bei einer Tasse Kaffee. Um die anderen Eltern kennen zu lernen, werden wir ein

Sommerfest und ein Weihnachtsbasteln anbieten. Zudem werden wir eine Pinnwand im Eingangsbereich mit

wichtigen Infos wie zB. Ausflüge, Eingewöhnung eines neuen Kindes, Abschied, Feste……hängen.